Bed & Breakfast mit Pferd

De Keyartmolen liegt fast mitten im Reit- und Kutschwegenetz der Limburger Kempen. Dort gibt es über 600 km Reitwege. Außerdem geht es nahtlos in das niederländische Reit- und Kutschwegenetz über. Dieses Angebot lädt dazu ein, sich für De Keyartmolen als Startpunkt für einen Reiturlaub mit ein paar Übernachtungen (auch für Ihr Pferd/Ihre Pferde) zu entscheiden.

Dazu stellt Ihnen De Keyartmolen nicht weniger als sechs Pferdeboxen, ein Paddock, Weide und Auslauf zur Verfügung.  Für Ihre Sättel und/oder Ihr Geschirr sowie Ihre Kutsche ist ausreichend Platz vorhanden. Außerdem gibt es genügend Anbinderinge, um Ihr Pferd/Ihre Pferde gut anzubinden. Es steht Ihnen außerdem draußen ein Waschplatz für Pferd und Wagen zur Verfügung.

Die Boxen kosten 15 Euro für die erste Nacht und 10 Euro für jede weitere, einschließlich Heu.

Wir befinden uns zwischen Knotenpunkt 45 und 46. Weitere Infos:  Reit- und Kutschwegenetz.

Sie interessieren sich für einen Kutschenkurs?

Reportage: Mit dem Pferd durch Limburg

In der Reportagereihe Ook getest op weekend sucht das belgische Fernsehprogramm Vlaanderen Vakantieland die originellsten Übernachtungsmöglichkeiten und schönsten Aktivitäten im eigenen Land:

Lynn und Jef erkunden Bree mit ihren beiden Pferden Flo und Cava. Sie übernachten in dem ganz auf Pferde eingestellten B&B De Keyartmolen.